Amazon Akkupacks sollen wegen Brandgefahr entsorgt werden

Der Onlinehändler Amazon sieht sich derzeit mit Problemen bei hauseigenen Produkten konfrontiert. Wie mehrere Benutzer im sozialen Netzwerk Twitter berichten, können sich einige Amazon Akkupacks von selbst entzünden. Amazon rät dazu, die Akkupacks unmittelbar und eigenständig zu entsorgen.

Feuerteufel in der Powerbank

Sollte man in den vergangenen Monaten ein Amazon Akkupack erworben haben, lauft man potentiell Gefahr, nicht nur das Smartphone, sondern auch sich selbst lichterloh zu erleuchten. Mehrere Produktreihen von Amazons Akkupacks scheinen mit dem Problem konfrontiert zu sein, sich zu überhitzen. Das kann im Extremfall zu brennenden Geräten und somit deren Zerstörung führen. Einige Benutzer haben über entsprechende Vorfälle via Twitter berichtet. Einigen Benutzern zufolge, sollen von dem Problem sogar alle Powerbank-Produkte der Marke Amazon-Basics betroffen sein. Das bedeutet, dass sowohl die Geräte mit 2000 mAh, 3000 mAh, 5600 mAh, 10000 mAh als auch 16000 mAh für ungewollte Zwischenfälle sorgen können.

Amazon bietet Wiedergutmachung

Um betroffene Kunden zu beruhigen, bietet Amazon Wiedergutmachung in Form einer Rückerstattung. Zurücksenden muss man die Powerbanks dafür nicht. Egal welches Amazon-Basics Akkupack man erworben hat. Wenn man eine Mail von Amazon erhalten hat, und den Besitz eines solchen bestätigt, erhält man binnen zehn Tagen den vollen Kaufpreis zurückerstattet. Ob bei angefallenen Versandkosten auch diese rückerstattet werden, gibt Amazon nicht preis. Aufgrund der hohen Kundenfreundlichkeit des Onlinehändlers ist allerdings davon auszugehen.

Betroffene Produkte wurden sofort nach dem Aufkommen der Vorfälle aus dem Sortiment genommen. Diese werden künftig nicht mehr angeboten. Amazon wird den Produktzweig aber zweifelsohne weiter beleben wollen, weshalb mit neuen Amazon-Basics Powerbanks zu rechnen ist. Bei Folgeserien wird man solche Negativmeldungen zweifelsohne vermeiden wollen. Aus diesem Betrachtungswinkel sollte es also ungefährlich sein, künftig wieder ein Amazon Akkupack zu kaufen.

Hinterlasse einen Kommentar